Neu: Bilder von den jungen "Wolfsern"

Fr, 30. Nov 2012 - Von heute an dokumentieren wir die Entwicklung der herrlichen Hovi-Knirpse "von der Wolfser Höhe". Vier Söhne und zwei Töchter von Joschi und Danja vom Vögele Hof suchen ihre "Familien für's Leben". Wir veröffentlichen Bilder von der Kinderstube und widmen jedem der sechs einzigartigen Typen eine eigene Foto-Galerie. Ihr findet sie in unserer Welpen-Zone.

Nachdem wir angesichts des traurigen Schicksals von Siska eine Woche mit Informationen zum S-Wurf gewartet haben, nunmehr nachfolgend die wichtigsten Nachrichten der letzten Tage:

Am Freitag, 23. November, teilten uns die Züchter Karin und Lothar Klinke die Gewichtsentwicklung der - naja - noch "Möchtegern-Hunde" mit: "Jetzt liegen die Gewichte bei: Sam 610g - Scoty 640g - Sky 640g - Stoffel 720g - Sandy 620g - Siska 460g - Suri 610g - doch ganz ordentlich. Es ist schon richtig was los in der Kiste. Danja ist den ganzen Tag bei ihren Welpen,kommt nicht mal zum fressen aus der Wurfkiste raus.Alle anderen Hunde stehen in erster Reihe und beobachten das ganze Spektakel."

Zwei Tage später ließen sie uns wissen: "Sam, Scot, Sky, Stoffel, Sandy und Suri haben heute wieder sehr gut zugenommen,wir sind froh und glücklich, dass es ihnen gut geht."

Am Montag, 26. November, erfolgte die erste "Inspektion" durch RZVH-Zuchtwart Klaus Ilte. Karin und Lothar mailten danach: "Heute hatten wir unsere erste Wurfabnahme. Der Zuchtwart konnte feststellen, dass die Welpen gut ernährt und fit sind.Die Ruten waren in Ordnung und Wolfskrallen waren keine vorhanden.Die Welpen haben ein kräftiges Mittelblond, Sam Sandy und Suri. Sky und Stoffel zeichnen sich schon jetzt durch eine komplette Markenzeichnung aus, während beim Scoty noch etwas wenig Marken am Kopf  zu sehen sind, was sich aber durchaus noch ändern kann. Insgesamt war er recht zufrieden."

Und heute, Freitag, wurde gemeldet: "Sandy hat als erste ihre Äugelein geöffnet. Danja versorgt sie sehr gut, was man an ihren Gewichten sehen kann. - P. S.: Die Wuselwauzis zu fotografieren ist gar nicht so einfach."

Schlusspunkt

 

 

Blog3.jpg

Fragen oder Informationen?

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Tel.:     +49 (0)9568 9418-0
Mobil:  +49 (0)160 96431826
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Besucher

Heute8
Gestern20
Insgesamt104709

Datenschutz